Donnerstag, 17. November 2011

Baustellenschilder sind aufgestellt.

Nun sind die Baustellenschilder da,
haben wir im Frühnebel beim BL-Termin entdeckt.


       Das Haus und die Garage wurden vom Vermesser abgesteckt. Ein Baum durfte bleiben.

An der Laterne wurde die Erdgeschossfussbodenhöhe markiert.
(durch Anklicken vergrößern sich die Fotos)

Wir haben bei unserem Vor-Ort-Termin mit dem Bauleiter alle Details besprochen und noch einige Änderungen vorgenommen, z.B. Nebeneinganstür nun mit Sichtfenster, Wäschewurfschacht nochmal auf die andere Seite des Bades verlegt, eine Wand im Keller verschoben, anderen Heizkörper im Keller (Gebläsekonvektor anstatt Niedrigtemperaturheizung). Mit unserer Last-Minute neu angedachten Fensterplanung auf der Südseite haben wir den Bauleiter ziemlich herausgefordert, wir können nun aber die Küche wesentlich praktischer planen. Jetzt sind Keller, Fenster, Türen final bestellt.

***
Die Baubeginnanzeige ist bei der Baurechtsbehörde abgegeben,
bestätigter Termin des Baubeginns ist der 21.11.2011.

Der "Baggerbiss"wurde zu unserer Freude schon eine Woche vorgezogen,
ab kommenden Montag geht es also endlich los!

Keine Kommentare:

Kommentar posten