Montag, 16. Januar 2012

Winterpause ist vorbei...

<MK>


...und die Woche begann mit einem Urlaubstag und Terminen auf der Baustelle.
So haben wir mit dem Bauleiter den aktuellen Stand des Rohbaus und mit Elektro-Wendt die Elektroinstallationen besprochen. Schon beim ersten Gespräch mit den Elektrikern hatte ich sofort ein gutes Gefühl. Schließlich hatten gleich zwei der Elektriker denselben, eigentlich nicht so häufigen Vornamen wie ich. Vielen Dank an dieser Stelle an den Elektriker Mirko H. für die geduldige und kompetente Durchsprache jeder einzelnen Steckdose und jedes Deckenauslasses. Durch seine Hinweise und Ratschläge werden sicherlich ein paar Kosten eingespart. Wobei man sich wohl die Frage stellen könnte, ob 50m Datenkabel wirklich notwendig sind. Doch wenn man dies mit den ursprünglich angebotenen 150m vergleicht, so erkennt man sehr schnell, dass hier immerhin 2/3 eingespart worden sind.
Auch bei anderen Dingen haben wir ganz brauchbare Lösungen gefunden...

Keine Kommentare:

Kommentar posten